Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Netzwerk für´s grüne Ehrenamt !



Termine 2018

Standort Bestwig

Kinder-  und Jugendgruppen:

Mi.  21.11.18      -   NaRa-Minis

Do.  29.11.18     -    NaRa-Kids I

Do.  22.11.18     -    NaRa-Kids II

Fr.  09.11.18     -    NaRa-Kids III

Do. 27.09.18     -     NaRa-Jugend I Jungs 

Fr. 09.11.18     -    NaRa-Jugend I Mädels

Do.  11.10.18     -    NaRa-Jugend II

 

 

Naturerlebnisse für Alle:

 

Mi. 31.10.18        -    Großes - Familien                                         Kürbisschnitzen

Sa.  08.12.18        -     Weihnachtsbum-                                         selber schlagen

  

Standort Wittmund

 Sa.  20.10.2018     -     NaRa Jugend

 

 

NaRa-Verein

08. - 10.06.2019     Pfingstcamp

01.09.2018              Fledermausfest

07.10.2018            Mitgliederversammlung

08.12.2018           Weihnachtsbaum -                                                    selber schlagen

 

 

Auf Social Media teilen

NaRa-Vereinsprojekte

Um langfristig ein eigenes Profil zu entwickeln hat sich der NaturRanger e.V. für drei Hautprojekte entschieden. Diese werden ständig weiterentwickelt und können so als Impulsgeber für unsere Mitglieder, Gruppen und Schul-AGs dienen.

 

  • Mit Fledermäusen auf Du und Du

    Das Projekt ‚Mit Fledermäusen auf Du und Du‘ hat sich zum Ziel gesetzt, dass sich die seltenen Tiere und die Menschen wieder annähern. Auf Fledermaus-Safaris, bei Übernachtungen im Fledermaus-Hotel oder in der Gruppenarbeit lernen Kinder und Erwachsene den Jäger der Nacht von einer ganz anderen Seite kennen und schätzen. Ein Projekt ganz nach dem Motto nur was du kennst, kannst du lieben, kannst du schützen. Seit 2014 ist das Projekt  ein ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade "Biologische Vielfalt"

     

  • Globale Vielfalt – nachhaltig entdecken

    Der Blick über die Grenzen unseres Landes hinweg ist nötig um global uns nachhaltig handeln zu können. Wir möchten unseren Mitgliedern diesen Einblick ermöglichen und so Respekt, Verständnis und Wissen zu fördern. Eine erste Kooperation gibt es mit Norwegen. Die weite Naturlandschaft Skandinaviens beeindruckt und wer sie durchwandert spürt die enorme Kraft der Natur. Eine herzliche Heimat auf Zeit finden die Ranger auf dem Campingplatz Magalaupe am Fuße des Nationalpark "Dovrefjell-Sundalsfjella", nahe dem Städtchen Oppdal. (www.magalaupe.no) Ein idealer Ausgangspunkt um Land und Leute kennen und lieben zu lernen.

      

  • FamilienErlebnisWanderungen

    Gemeinsame Wanderungen mit tollen Naturerlebnissen, machen Spaß, sind kostengünstig, fördern die Gemeinschaft und bringen uns unsere Heimat ein Stückchen näher... denn auch in Deutschland gibt es viele schöne Ecken mit einem Hauch "Wildnis". Für die Gruppen ist es eine Möglichkeit ihre Heimat zu erkunden und anderen Naturfreunden zu präsentieren. Für den Verein kann sich hieraus ein vielfältiges deutschlandweites  Natur-Erlebnis-Angebot entwickeln für NaRas von NaRas.

 

 

 

 

 

Rundschreiben und Pressemeldungen...

Alle aktuellen Meldungen findet ihr als  pdf-Download hier:

 

02.11.2017 - Kürbisschnitzen 2017 im Josefsheim

08.07.2017 -  Anerkennung vom Ministerpräsident Laschet 

19.06.2017 - NaRa-Infobrief Juni 2017 - Standort Bestwig

05.10.2016 - NaturRanger auf Spinnensafari an der Ruhr

12.07.2016 - NaRa-Infobrief Juli_2016 - Standort Bestwig

13.06.2016 - NaturRanger zu Gast beim Bundespräsidenten